29. Generalversammlung der SVmG.

Liebe Mitglieder der SVmG

Es sind schon spezielle Zeiten, in denen wir leben dürfen. Leider machen die Vorschriften des Bundes
auch vor der SVmG nicht halt. . Daher müssen wir als Vorstand die nötigen Entscheide treffen

– Die GV anfangs März in Zürich musste abgesagt werden. Die Traktanden und Wahlen werden wir euch in Papierform zustellen. So können alle Mitglieder an den Abstimmungen teilnehmen. Das ist ja positivJ Der Versand der Unterlagen findet ab Mitte März statt.

– Der nationale Kongress wurde wegen der unsicheren Lage ebenfalls abgesagt, respektive auf 27. August 2022 verschoben.

– Auf „Zuwarten“ steht die Fortbildung vom 24. April in Thun. Da auch eine kurzfristige Absage keine Kosten verursacht, halte ich den Termin solange wie möglich offen (Bruno Berger)

Ich bin zuversichtlich, dass sich die Fallzahlen weiter erholen werden und eine Normalität zurückkommen wird.

Ich wünsche euch allen alles Gute und hoffe auf ein Wiedersehen und euer Verständnis für die ungewohnte Vorgehensweise

Im Namen des Vorstandes, liebe Grüsse
Bruno Berger, Aktuar